Über das Projekt

Rotmilan„ Rotmilan - Land zum Leben“

 

2013-2019 war unser Verband an einem bundesweiten Projekt „Rotmilan - Land zum Leben“ beteiligt. Neben 8 weiteren Landschaftspflegeverbänden

in 7 Bundesländern waren außerdem die Deutsche Wildtierstiftung (DeWiSt) und auch der Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) mit beteiligt. Die Koordination des Gesamtprojektes lag bei unserem Dachverband der Deutschen Landschaftspflegeverbände (DVL).

 

Das Vorhaben wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Biologische Vielfalt“ durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) gefördert. Für die Umsetzung der nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt sind dabei unter anderem Arten relevant, für die Deutschland eine besondere Verantwortung besitzt. Dies trifft für den Rotmilan im besonderen Maße zu. Einen Überblick über die in diesem Rahmen geförderten Bundesprojekte finden Sie hier: www.biologischevielfalt.de

 

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie unter www.rotmilan.org oder auch gerne direkt in unserer Geschäftsstelle.

 

Rotmilan_Auszeichnug UN Dekade